Skip to main content

Gewächshausheizung

Warum sollte man eine Gewächshausheizung haben?

Ein Gewächshaus bietet zu jeder Jahreszeit einen geschützten Platz zum Überwintern der Kübelpflanzen und Sie können Gurken, Tomaten, Kohlrabi, sowie einjährige Blumen Vorkultivieren. Vor allem bei zu geringen Außentemperaturen im Winter, ist es im Gewächshaus zu kalt für die Pflanzen werden und eine zusätzliche Wärmezufuhr ist unerlässlich, damit Ihre Pflanzen gut gedeihen. Für ein kleineres Gewächshaus reicht schon die Heizkapazität einer Heizmatte aus. Gewächshausheizungen sind in verschiedenen erhältlich. Sie können mit Strom, sowie mit Gas oder mit Petroleum betrieben werden. Die gängigste und beliebteste Gewächshausheizung ist die mit Strom.

Gewächshausheitzug Romberg

Gewächshausheitzung Romberg – Einfach und Mühelos Ideale Ergebnisse erzielen

Bei der Elektro-Heizung wird der Stecker des Gerätes in die Steckdose gesteckt und die Heizmatte verrichtet ihre Arbeit. Eine gute Gewächshausheizung ist zudem schutzisoliert und gegen Säure beständig. Eine elektrische Gewächshausheizung hat den Vorteil, dass sie weder Abgase produziert, noch Sauerstoff verbraucht. Folglich bleibt der Sauerstoff im Gewächshaus und kommt den Pflanzen zugute. Im Folgenden wird die hochwertige Romberg Heizmatte umfassend vorgestellt.

Angebot
Romberg Heizmatte 27x15cm, 10 Watt
  • Heizmatte 27x15 cm, 10 Watt, passend für Zimmergewächshäuser 29x19 cm
  • Heizmatten - Romberg bringt Wärme in Haus
  • Die Romberg Heizmatte bietet in Verbindung mit den Romberg Gewächshäusern die idealen Voraussetzungen für eine erfolgreiche Anzucht und Kultur von Pflanzen. Dies gilt insbesondere für wärmebedürftige Pflanzen.
  • Die Matte aus Kunststoff ist schutzisoliert und säurebeständig. Sie ist sowohl als Heizung für Zimmergewächshäuser als auch für den Einsatz in
  • Terrarien gut geeignet.

Gewächshausheizung Romberg Heizmatte

Diese in der Farbe grün gehaltene Heizmatte der renommierten Marke Romberg hat kompakte Abmessungen von 27×15 Zentimeter. Diese Gewächshausheizung arbeitet mit einer Leistung von zehn Watt und eignet sich perfekt ein für Zimmergewächshaus bis zu einer Größe von 29×19 Zentimeter. Die Heizmatte aus dem Hause Romberg erzeugt eine gleichmäßige Wärme.

Gewächsheitzung

Durch besseres Klima werden Ihre Tomaten schneller Reif dank der Romberg Gewächsheitzung

Die elektrische Heizmatte bietet die besten Voraussetzungen, um Ihre Pflanzen aufzuziehen und zu kultivieren. Vor allem wärmebedürftige Pflanzen profitieren davon. Die aus Kunststoff gefertigte Matte gewährleistet eine gute Sicherheit, da sie schutzisoliert ist, sowie gegen Säure beständig ist. Die elektrische Heizmatte von Romberg ist eine Flächenheizung, die eine gezielte Wärme für Ihre Pflanzen bietet. Diese vielseitige grüne Heizmatte können Sie überall dort verwenden, wo eine rasche Wärme benötigt wird. Um die Heizelemente in Betrieb zu nehmen, reicht es aus, wenn Sie das Gerät in eine in der Nähe verfügbare Steckdose stecken. Dementsprechend ist die elektrische Gewächshausheizung eine enorm flexible Fußbodenheizung, die sehr belastbar und strapazierfähig konstruiert ist. Diese hitzebeständige Heizung eignet sich sowohl als Heizung für ein Ggewächshaus, sowie für den Einsatz in einem Terrarium. Die hochwertige Romberg Heizmatte ist Made in Germany und steht für eine sehr hohe Qualität und verspricht eine sehr lange Lebensdauer.

Eine Gewächshausheitzung macht nicht nur Sie sondern auch Ihre Pflanzen und Früchte glücklich!

Fazit

Befindet sich in Ihrem Gewächshaus ein Stromanschluss, ist diese elektrische Heizmatte der Marke Romberg eine gute Wahl. Diese hochwertige Gewächshausheizung der Marke Romberg erlaubt Ihnen ein komfortables und einfaches Heizen und erlaubt es Ihren Pflanzen unbeschadet zu überwintern. Die einfache Handhabung, sowie der geringe Platzverbrauch im Gewächshaus sprechen für diese umweltfreundliche Heizmatte von Romberg. Diese robuste und vielseitig einsetzbare Gewächshausheizung eignet sich als Heizung für ein Zimmergewächshaus, sowie für die Verwendung in einem Terrarium. Die qualitativ hochwertige Romberg Heizmatte legen Sie einfach unter das Gewächshaus und sofort bietet sie eine gleichmäßige Wärme. Mit dieser Heizmatte für ihr Gewächshaus schaffen Sie die besten Voraussetzungen für eine erfolgreiche Anzucht ihrer wärmebedürftigen Pflanzen.

Schließlich sollen Ihre Pflanzen auch noch nach dem Winter gut aussehen und Ihnen Freude bereiten. Haben Sie den Wunsch Ihre Pflanzen aufzuziehen und diese während dem aufwachsen zu sehen, ist diese hochwertige Heizmatte absolut die richtige Wahl. Die Romberg Heizmatte ist absolut empfehlenswert und eine Investition, die sich längerfristig lohnt.

Hier geht es zur Romberg Heizmatte!

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *